Junior Suite

Das Familienzimmer

m2 =

29-32

Personen =

2+2

Mit den Kindern ans Meer. Sie können es kaum erwarten, endlich in den Urlaub zu fahren. Die ganze Familie. Der Kofferraum ist voll. Sie nehmen sogar den Hund mit. Weil sie es dürfen. Sie biegen von der Autobahn nach Koper ab und sind bereits bei uns in unserem Familienzimmer.

Das Sofa wird zum Doppelbett. Die Kinder fühlen sich wie Könige. Der Fernsehbildschirm ist auch sooooo groß. Der Hund hat bereits seinen Platz gefunden. Mein Mann wählt auf dem Tablet Computer, wohin es zuerst gehen soll. Er fragt, ob er heute ein Abendessen direkt im Restaurant unter dem Hotel buchen kann. Wie praktisch.

Unsere Korallen

Und Seesterne

Sofa
55'' Fernsehbildschirm
Grelec za vodo
Tablet Computer
Naturkosmetik
104. Doppelbett 200x200
Kabel TV
WiFi
Klimaanlage
Heizung
Wasser
Mini bar
Safe
Hausschuhe
Dusche und Toilette
Fön
Bademantel

SIE ÜBER UNS

»Eines der Designer-Hotels, die Ich kürzlich besucht habe, und eine große Überraschung an der slowenischen Küste. Deluxe Doppelzimmer mit zusätzlichem Raum, Meerblick, riesigen Fenstern und in der Mitte des Zimmers eine Badewanne. Das Essen ist von höchster Qualität, insbesondere das Abendessen im Restaurant Capra, das neben dem hervorragenden kulinarischen Angebot und dem großartigen Ambiente eine echte Augenweide ist. Ich kann das Grand Koper auf jeden Fall empfehlen, wir werden es auf jeden Fall bald wiederholen.348. «

Maya M.

»Kurz und prägnant: 1A!«

Bernd

»Jedes Jahr fahren wir mit den Mädels an die slowenische Küste, normalerweise nach Portorož, aber diesmal haben uns die Fotos des renovierten Hotels Koper beeindruckt. 355. Wir können nur „wow“ sagen. 356. Das Zimmer ist wunderschön, das Essen ist erstklassig, die Weinkarte ist beneidenswert und die Entdeckung von Koper und seiner Umgebung hat uns auch positiv überrascht. 357. Wir wollten noch ein bisschen länger bleiben. Wir kommen auf jeden Fall nächstes Jahr wieder.«

Petra

»Großartige Lage, schöne und saubere Zimmer, großartiges Personal, das uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stand. Trotz der Tatsache, dass es kein typisches Familienhotel ist, haben sie sich über die Erwartungen hinaus um uns gekümmert – wir reisten mit zwei kleinen Kindern und einem Hund. Wir haben es sehr genossen.«

Agnes

Erkennen Sie sich in einer dieser Geschichten? Entdecken Sie die Charaktere der anderen Zimmer.